Dienstag, 28. April 2015

[Rezension] Breathe -Jax & Sadie (Sea Breeze #1)

  • Originaltitel: Breathe -Jax & Sadie (Sea Breeze #1)
  • Taschenbuch: 336 Seiten
  • Verlag: Piper Taschenbuch (13. April 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3492306942
  • ISBN-13: 978-3492306942
  • Kaufen bei amazon?
Klappentext:
Die erste große Liebe, der erste große Herzschmerz ... Sadie White wird ihre letzten Sommerferien vor dem College nicht entspannt am Strand des idyllischen Küstenorts Sea Breeze verbringen, sondern in einer der Villen der wohlhabenden Sommergäste – als Mädchen für alles. Was sie nicht ahnt: Der Besitzer des Anwesens ist Jax Stone, einer der heißesten Rockstars der Welt. Müsste Sadie sich nicht um ihre hochschwangere Mutter und die Familienfinanzen kümmern, wäre sie vielleicht begeistert, einem einem Star so nah sein zu dürfen. Ist sie aber nicht. Doch während Sadie sich von Jax und dessen Ruhm nicht allzu beeindruckt zeigt, fühlt er sich umso mehr zu ihr hingezogen.
(Klappentext: amazon.de/ Grafik: Piper.de) 

Kritik:
Abbi Glines ist für mich die Mutter aller new-adult-Romane, denn die gute Frau schreibt ein Buch nach dem anderen und schafft es immer, nicht zu versagen, sondern mehr Leser zu gewinnen. Eine unter den Lesern gehöre ich, denn nachdem ich bereits so viele new-adult-Romane gelesen habe, ist es eine Schande, dass ich noch keines ihrer Werke verschlungen habe. Mit der neuen " Sea Breeze"-Reihe wollte ich einen Versuch wagen.

Ich muss zugeben, dass mich das Buch fasziniert hat, denn ich konnte es von der ersten Seite an nicht aus der Hand legen. Der Schreibstil war flüssig und die unterhaltsame Handlung ließ nicht zu, dass man es zwischendurch unterbrach. 

 
http://www.abbiglines.com/wp-content/uploads/2013/04/breathe2.jpgIch habe Sadie und Jax geliebt, denn beide waren so lustig und erfrischend. Oft haben die mich zum Lachen gebracht. Sadie ist jemand spezielles, denn sie lebt mit ihrer hochschwangeren Mutter in ärmlichen Verhältnissen. Damit sie über die Runden kommen, übernimmt sie den Job ihrer Mutter als Putzkraft über die Sommerferien in einem reichen Haus. Doch sie ahnt nicht, dass ausgerechnet der weltberühmt und heißbegehrte Rockstar Jax Stone in diesem Haus wohnt. Sie kennt ihn nur kurz vom Hören im Radio oder einigen Bildern in den Zeitschriften, denn für Schwärmereien hat die 17jährige keine Zeit. Da sie für ihr Alter sehr reif ist, beeindruckt sie nicht nur Jax, sondern den Angestellten und ihren neuen besten Freund Marcus. Marcus mochte sie auf Anhieb, bis er Gefühle für Sadie entwickelt, die sie nicht erwidern kann, weil sie sich zu Jax hingezogen fühlt. Obwohl sich die beiden im Laufe der Geschichte immer näher kamen, blieb Sadie trotz seines Ruhms und seiner Berühmtheit bodenständig und wollte unabhängig sein.

Als Jax Sadie beim ersten Mal sieht, hat es bei ihm Klick gemacht. Nach mehreren kurzen Unterhaltungen und einem Supermarktbesuch, merkt Jax, dass Sadie nicht zu den Groupies gehört, sondern in ihm einen „normalen“ Typen sieht. Ich mochte ihn sehr gern, denn er war sehr witzig und schmeichelhaft. Er liebt Sadie sehr, doch am Ende muss er einen Weg finden, um seine Liebe und seine Karriere in einen Topf zu bekommen.

Da Marcus´Geschichte im zweiten Band der Sea Breeze-Reihe erzählt wird, erfährt man als Leser nicht sonderlich viel über ihn. Ebenso wie der Bruder von Jax, Jason, der zugleich sein bester Freund ist und nicht in diesem Geschäft tätig ist. 

Das Besondere an dem Buch ist, dass man die Schattenseiten des Business kennengelernt hat. Bevor Jax die Nerven verliert, fährt er nach Sea Breeze, um dort abzuschalten. Während ich gelesen habe, stellte ich mir in Jax Justin Bieber vor, denn dieser wird auch mit vielen Mädels abgeblitzt, die in den Zeitschriften als die neue Freundin genannt wird, obwohl es nicht der Fall ist. Als ich das Buch beendet hatte, hatte ich plötzlich ein ganz anderes Bild von den ganzen jungen Sternchen. Die Geschichte hatte für mich eine kleine Message. 

Die Autorin verzichtete auf viele intime Szenen, denn die Beziehung der Protagonisten untereinander und die Entscheidung der beiden Hauptprotagonisten stand im Mittelpunkt. Es hat mich somit positiv überrascht, denn weniger ist meistens mehr.

Ich mag das deutsche Cover viel mehr als das Originalcover, denn es ist nicht so kitschig übertrieben. Doch bei beiden passt das mit der Gitarre un der Lederjacke zum Inhalt.

Fazit:
https://bookishtemptations.files.wordpress.com/2012/09/abbi-glines.jpegAbbi Glines hat mit diesem Buch einen Einblick in die Welt der Prominenten gezeigt. Ich freue mich sehr, dass ich mit diesem wunderbare Buch die Autorin kennenlernen durfte. Die Charaktere waren sehr sympathisch und ich würde gerne mehr über sie erfahren. Zum Glück schreibt Abbi Glines wie ein Wasserfall, denn so hat man stets Lesestoff.

Die Autorin:
 Abbi Glines, 1977 in Birmingham (Alabama) geboren, schrieb zahlreiche erfolgreiche Fantasy- und Jugendbücher, bevor ihr mit ihren »New Adult«-Romanen der internationale Durchbruch gelang. Heute lebt sie mit ihrem Mann und drei Kindern in Fairhope (Alabama).


http://3.bp.blogspot.com/-qX52fSThWC8/TrL9th3vK-I/AAAAAAAABEs/OzMuFDIUSlU/s1600/Magenta-32x32.pnghttp://3.bp.blogspot.com/-qX52fSThWC8/TrL9th3vK-I/AAAAAAAABEs/OzMuFDIUSlU/s1600/Magenta-32x32.pnghttp://3.bp.blogspot.com/-qX52fSThWC8/TrL9th3vK-I/AAAAAAAABEs/OzMuFDIUSlU/s1600/Magenta-32x32.pnghttp://3.bp.blogspot.com/-qX52fSThWC8/TrL9th3vK-I/AAAAAAAABEs/OzMuFDIUSlU/s1600/Magenta-32x32.pnghttp://3.bp.blogspot.com/-qX52fSThWC8/TrL9th3vK-I/AAAAAAAABEs/OzMuFDIUSlU/s1600/Magenta-32x32.png


Vielen Dank an den Piper-Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars




Kommentare:

  1. Huhu

    habe deinen Blog gerade entdeckt und bin gleich mal Leserin geworden! :-)
    Über einen Besuch auf meinem Blog www.lovinbooks4ever.blogspot.de würde ich mich riesig freuen!
    Vielleicht gefällt dir mein Blog sogar?!

    Liebste Grüße

    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      vielen Dank für deine lieben Worte :)
      Ich habe mir deinen Blog angeschaut und der sieht wunderschön aus. Ich bin gleich mal Mitglied geworden :)

      Ganz liebe Grüße

      Löschen