Mittwoch, 20. August 2014

Geschickt eingefädelt

    http://d.gr-assets.com/books/1333578505l/13151734.jpg

  • Originaltitel:Can´t Buy Me Love
  • Broschiert: 384 Seiten
  • Verlag: MIRA Taschenbuch; Auflage: 1., Aufl. (10. Juli 2014)
  • ISBN-10: 3956490436
  • ISBN-13: 978-3956490439
  • Kaufen bei amazon?
Klappentext:
Frech, witzig, sexy – und zutiefst berührend: Der Auftakt zu Molly O’Keefes aufregender Trilogie. Eishockey-Profi Luc Baker ist fuchsteufelswild: Sein sterbenskranker Vater, zu dem er jeglichen Kontakt abgebrochen hat, will ein blondes Flittchen heiraten! Wütend reist Luc nach Texas, um sich die vermeintliche Erbschleicherin Tara vorzuknöpfen – und erfährt, dass alles nur ein Plan war, um ihn nach Hause zu locken. Modedesignerin Tara ist verzweifelt: Lyle Baker hat sie aus einer Notlage gerettet und ihr den Job als Geschäftsführerin des Familienbetriebs gegeben. Doch jetzt ist er tot – und sie muss sich mit seinem Sohn Luc herumschlagen, der sie am liebsten in die Wüste schicken würde. Und leider ist Luc nicht nur schrecklich dickköpfig, sondern auch schrecklich attraktiv …
[Quelle: amazon.de/ Bild: Mira Verlag]

Kritik:
Genau wie oben beschrieben wurde, war das Buch sehr frech, witzig und sexy. Die Autorin macht aus einer wenig spannenden Story ein wundervolles Erlebnis.
Da ich bisher keinen Chick-Lit von Sophie Kinsella oder Meg Cabot gelesen habe, war dies mein erster Frauenroman. Die Autorin konnte mich bis zur letzten Seite mit vielen humorvollen Momenten unterhalten und zum Lachen bringen.
Ihr Schreibstil war lässig und flüssig zu lesen. Es dauert nicht lange, bis man dieses Buch in einem Rutsch durch hatte.
 Natürlich verbindet die Autorin neben den lustigen Szenen auch vielen Momente mit Emotionen und Enttäuschungen. Darunter zählt vor allem die Vergangenheit von Luc, denn in dieser wurde er und seine Schwester Victoria von seinem Vater misshandelt. Dies war mal eine andere Seite von Chick-lit-Büchern.
Luc war für mich eine Person, die erst einmal damit zurechtkommen musste, dass er nun älter geworden ist und die Jahre, als er ein bekannter Hockeyspieler war, hinter sich lassen muss. Aber nicht nur das wäre ein Grund für seinen Ausstieg, sondern auch die Tatsache, dass er seine Gesundheit schädigt, indem er mit einer schlimmen Kopfverletzung ein Risiko eingeht. Dazu kommt noch, dass er keinen Kontakt zu seinem Vater hat und die Mutter verließ die Familie schon in den jungen Jahren.
Aber das Highlight ist die Hochzeit von seinem Vater, denn dieser heiratet eine viel zu junge Frau namens Tara Jean. Tara und Victoria wissen jedoch nicht, dass ihr Vater Lyle Baker und Tara Jean  andere Absichten dahinter haben, als eine vorgetäuschte Hochzeit.
So bestand gesamte Handlung aus vielen Höhen und Tiefen, die ich als sehr positiv empfand.

Zum Cover muss ich betonen, dass der Mira Verlag einwandfreie Arbeit geleistet hat, denn das sieht viel schöner aus, als das Originale. Das Deutsche sieht frischer und jugendhafter aus und das Englische erinnert mich eher an einen Erotikroman und nicht an einen Chick-lit. 

Fazit:
Eine tolle Trilogie, von einer Autorin, die ich zuvor nicht kannte. Ich werde definitiv ihre Reihe weiter verfolgen und lasse mich überraschen. Ich kann das Buch nur weiter empfehlen.
http://1.bp.blogspot.com/-BAjxR2B92k0/T_DwQowJTZI/AAAAAAAAA28/FQCZZHqs6KU/s1600/Molly%2BO%27Keefe.jpeg
Die Autorin:
 Molly O’Keefe hat schon immer davon geträumt, Autorin zu sein (abgesehen von den Momenten, in denen sie Floristin, Köchin oder Cowgirl werden wollte). Mit Mann und zwei Kindern lebt sie im kanadischen Toronto. Wenn sie nicht im Park ist oder das Kinderzimmer aufräumt, arbeitet Molly an ihrem nächsten Roman und träumt davon, mal wieder eine Tasse Kaffee ohne Unterbrechung zu Ende zu trinken.


http://3.bp.blogspot.com/-qX52fSThWC8/TrL9th3vK-I/AAAAAAAABEs/OzMuFDIUSlU/s1600/Magenta-32x32.pnghttp://3.bp.blogspot.com/-qX52fSThWC8/TrL9th3vK-I/AAAAAAAABEs/OzMuFDIUSlU/s1600/Magenta-32x32.pnghttp://3.bp.blogspot.com/-qX52fSThWC8/TrL9th3vK-I/AAAAAAAABEs/OzMuFDIUSlU/s1600/Magenta-32x32.pnghttp://3.bp.blogspot.com/-qX52fSThWC8/TrL9th3vK-I/AAAAAAAABEs/OzMuFDIUSlU/s1600/Magenta-32x32.png


 Vielen Dank an  http://3.bp.blogspot.com/_n-nEETyC_PI/TZTdxIyAraI/AAAAAAAAC54/aOThGYTJUMc/logo_mira_taschenbuch.jpg und http://3.bp.blogspot.com/-0qCsn7X23Wo/UDspgVCAW2I/AAAAAAAAAiA/6Dbm8jtkM3A/s200/logo_frontpage.pngfür die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplar    



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen