Freitag, 27. Juni 2014

Dein eines, wildes, kostbares Leben


http://hobbitsies.net/wordpress/wp-content/uploads/2013/04/goldenjessikirby.jpg  http://nadinemoench.files.wordpress.com/2014/06/dein-eines-wildes-kostbares-leben.jpg%3Fw%3D189%26h%3D300
  • Originaltitel: Golden
  • Gebundene Ausgabe: 304 Seiten
  • Verlag: Franckh Kosmos Verlag; Auflage: 1 (5. Juni 2014)
  • ISBN-10: 3440144488
  • ISBN-13: 978-3440144480
  • Kaufen bei amazon?
Klappentext:
„Sag mir, was hast du vor mit deinem einen, wilden und kostbaren Leben?“ Diese Frage stellt ein Englischlehrer seiner Abschlussklasse. Die Antworten darf jeder in ein Tagebuch schreiben, das danach eingesammelt und zehn Jahre unter Verschluss gehalten wird. Die 17-jährige Parker Frost weiß zumindest, was man von ihr erwartet: zum Medizinstudium nach Stanford. Am besten mit dem Stipendium, das zu Ehren von Julianna und Shane eingerichtet wurde, die vor zehn Jahren nach einem Autounfall verschwanden. Als Parker durch Zufall das Tagebuch von Julianna findet und darin liest, ist sie erschüttert. Denn deren Leben stellt sich plötzlich ganz anders dar. Was geschah damals, in der Nacht des Unfalls? Und ist es möglich, dass Julianna noch am Leben ist? Das Ergründen von Juliannas Geheimnis bedeutet für Parker letztlich eine Reise zu ihrem innersten Selbst und zu dem, was sie wirklich will. Aus dem Englischen von Anja Herre.

Kritik:
Durch eine bekannte amerikanische YouTuberin habe ich die begeisterte Rezension zu "Golden" geschaut und war gleich von dem Inhalt begeistert.
Nach dem Lesen muss ich sagen, dass ich ihr nur zustimmen kann: Es war eine schöne und frische Lektüre für den Sommer.
Viele von uns kennen noch aus ihrer Schulzeit, dass uns der Deutschlehrer ein Thema oder eine Frage stellt, über das oder die wir einen Aufsatz schreiben sollen. Aber die Idee, dass es wie ein Tagebucheintrag auszusehen hat und dass dazu für 10 Jahre keinen Zugriff gibt, ist mal was außergewöhnliches. Aber ob nun die Schüler nach dieser langen Zeitspanne auch wirklich das erreicht haben, stellt sich im Laufe des Buches heraus.
Als Hauptprotagonistin konnte ich Parker Frost auf Anhieb leiden, denn sie ist nicht nur ein gebildeter Mensch, sondern ziemlich zielstrebig, was vor allem den Fall um die verschollene Julianna angeht. Da das Buch aus Parkers Perspektive erzählt wird, wird man als Leser mit ins Geschehen einbezogen und weiß, was sie gerade denkt und fühlt. Obwohl es noch Trevor oftmals erwähnt wird, spielt Liebe  in dem Buch keine große Rolle. Es geht hier vielmehr um die Suche nach der Wahrheit und dem was mit Julianna passiert ist. Ich fande die Handlung im Großen und Ganzen sehr realistisch und nachvollziehbar.
Der Schreibstil von Jessi Kirby war jugendhaft, aber für mich hatte es überwiegend schöne Zitate, die die Autorin dem Leser auf dem Weg geben wollte.

Zum Cover kann ich sagen, dass mir sowohl das englische als auch das deutsche Cover sehr gefällt. Beide zeigen wahrscheinlich Parker, die noch Hoffnung in den Augen hat und an das Gute glaubt. Vielleicht irre ich mich und es stellt Julianna dar, die darauf hofft, das irgendwann jemand die Wahrheit ans Licht bringt.

Fazit:
Ein young-adult-Roman mit vielen traurigen und spannenden Momenten. Mit vielen wundervollen Charakteren nahm mich die Autorin auf eine unvergessliche Reise. Ich kann das Werk einfach nur jedem ans Herz legen.
http://freshfiction.com/images/authors/26987.jpeg

Die Autorin:
 Jessi Kirby verbrachte ihre Kindheit in Kalifornien. Nachdem sie die High School abgeschlossen hat, studierte sie in San Luis Obispo Englisch und arbeitete im Anschluss daran als Lehrerin und Bibliothekarin. Im Jahr 2011 hat sie dann ihr Debut "Moonglass" veröffentlicht. Ihr aktuelles Jugendbuch "Dein eines, wildes, kostbares Leben" ist im Juni 2014 in Deutschland erschienen. Derzeit lebt sie mit ihrem Ehemann und ihren zwei Kindern in Crystal Cove. Ihr aktuelles Jugendbuch "Dein eines, wildes, kostbares Leben" ist im Juni 2014 in Deutschland erschienen.


 http://3.bp.blogspot.com/-qX52fSThWC8/TrL9th3vK-I/AAAAAAAABEs/OzMuFDIUSlU/s1600/Magenta-32x32.pnghttp://3.bp.blogspot.com/-qX52fSThWC8/TrL9th3vK-I/AAAAAAAABEs/OzMuFDIUSlU/s1600/Magenta-32x32.pnghttp://3.bp.blogspot.com/-qX52fSThWC8/TrL9th3vK-I/AAAAAAAABEs/OzMuFDIUSlU/s1600/Magenta-32x32.pnghttp://3.bp.blogspot.com/-qX52fSThWC8/TrL9th3vK-I/AAAAAAAABEs/OzMuFDIUSlU/s1600/Magenta-32x32.pnghttp://3.bp.blogspot.com/-qX52fSThWC8/TrL9th3vK-I/AAAAAAAABEs/OzMuFDIUSlU/s1600/Magenta-32x32.png

Vielen Dank an den Kosmos-Verlag  für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars

1 Kommentar:

  1. Das Buch klingt total klasse und deine Rezi ist toll. Ich komme jetzt öfter bei dir vorbei:-) Lg Petra
    www.papierundtintenwelten.blogspot.de

    AntwortenLöschen