Montag, 26. Mai 2014

(Montagsfrage) GIBT ES AUTOREN, DIE DU LIEBER IM ORIGINAL LIEST?

Ich habe nun auch vor, jeden Montag eine Frage, die sich libromanie ausdenkt, zu beantworten. Viele Buchblogger haben riesigen Spaß dabei. Und da ich für solche Aktionen offen bin und es mir Freude bereitet, mach ich auch mit.

GIBT ES AUTOREN, DIE DU LIEBER IM ORIGINAL LIEST?

http://4.bp.blogspot.com/-raj41UN0cZg/U4NUuWYWaGI/AAAAAAAAHpY/LNU0yQT0RTc/s1600/montagsfrage_banner_neu.jpg

 Ich habe vor Kurzem angefangen, Bücher auf Englisch zu lesen, denn ich habe eine Liebe für diese Sprache entdeckt. Aber es gibt jetzt keinen bestimmten Autor, den ich auf Englisch lesen würde. Mit Krimis hätte ich so meine Schwierigkeiten, von daher fange ich erst einmal mit Jugendbücher und Young adult an, denn diese sind leicht verständlich. In Zukunft wechsle ich mir Deutsch und Englisch aus, so verliere ich nicht die Lust an fremdsprachige Bücher. Ich habe nun englische Bücher auf meine Wunschliste gestellt. Von den Büchern von Amy Plum habe ich gute Kritik gehört, daher möchte ich sie gleich in der Originalausgabe lesen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen